Sich gemeinsam in Bewegung setzen, um der eigenen Gesundheit etwas Gutes zu tun und gleichzeitig soziale Projekte zu unterstützen – darum geht es in der UXMA Fitnesswoche! In der Zeit vom 4. bis zum 13. Juni 2021 sammeln alle Kolleg*innen von UXMA gemeinsam Fitnesspunkte, die im Anschluss in monetäre Spenden umgewandelt werden.

Zusammen für den guten Zweck und für die eigene Gesundheit

Lockdown, Homeoffice, Homeschooling, tausende Calls, viel Sitzen, fehlende Abwechslung – all das hat uns in den vergangenen Monaten nicht nur mental, sondern auch körperlich stark herausgefordert. Die Pandemie hat damit unterstrichen, was ohnehin für uns klar und wichtig ist: Nur wenn wir sowohl der mentalen als auch der körperlichen Gesundheit unserer UXMA-Crew mit großer Achtsamkeit begegnen, können wir täglich Höchstleistungen und eine gesunde Work-Life-Balance erreichen. Aus diesem Grund hat sich unser Team zusammengesetzt und die UXMA Fitnesswoche ins Leben gerufen!

Für jede Minute, die die UXMA Kolleg*innen in der Zeit vom 4. bis zum 13. Juni 2021 aktiv waren, werden Fitnesspunkte gesammelt. Um an der UXMA Fitnesswoche teilzunehmen, muss man jedoch keinesfalls eine Sportskanone oder Fitnessfreak sein – vielmehr geht es darum, aktiv zu werden und sich für die Erhaltung unserer Gesundheit zu bewegen. Also ganz gleich, ob man nach dem Feierabend eine Runde laufen geht, im Garten mit seinen Kindern spielt oder eine Runde Hula Hoop im Wohnzimmer schwingt – jede Art von Bewegung zahlt auf das Punktekonto ein. Extrapunkte können darüber hinaus gesammelt werden, wenn unsere Kolleg*innen gemeinsam eine Aktivität ausführen. 

Um die Fitnesspunkte auf einer gemeinsamen Plattform zu sammeln, haben unsere Softwareentwickler*innen in einem eintägigen Hackathon eine progressive Web-App entwickelt. In dieser Fitness App können unsere Kolleg*innen die Art und Dauer ihrer Aktivitäten tracken. In einer Teamübersicht sind darüber hinaus alle Tätigkeiten sowie der aktuelle Punktestand zu sehen. 

Da uns jedoch nicht nur unsere eigene Gesundheit, sondern vor allem das gemeinnützige Wohl aller am Herzen liegt, werden die gesammelten Punkte nach Ablauf der UXMA Fitnesswoche in Spenden umgewandelt. Mit diesen Spenden möchten wir ausgewählte Projekte aus Kiel, Hamburg und Dresden fördern.

UXMA Fitness App
Mona Haake
Mona Haake ist Marketingexpertin und bringt ihre umfangreichen Erfahrungen in digitalen Kommunikationswegen in das Business Development Team von UXMA ein.
Never stop learning – die UXMA Academy

Never stop learning – die UXMA Academy