Verantwortung

Nachhaltig zu sein, bedeutet Verantwortung zu übernehmen.

Wir, UXMA, streben danach, in allen Bereichen unseres Handelns smart und innovativ zu sind. Denn, smart und innovativ bedeutet für uns, verantwortungsvoll schon heute an die Welt von Morgen und Übermorgen zu denken. Den entscheidenden Schlüssel sehen wir in vernetzten Produkten und wertschöpfenden Dienstleistungen, die das Leben von Menschen weltweit erleichtern und zugleich allumfassend natürliche Ressourcen schonen.

UXMA Team, Nachhaltigkeit

Unser Antrieb:
Eine lebenswerte Zukunft

1985 gründete Michael Arpe unser Unternehmen mit dem Namen ma design, welches im Laufe der Jahre vom Designstudio zu einem ganzheitlichen Entwicklungspartner gewachsen ist: UXMA.

Wenn das über 35-jährige Bestehen uns eines gelehrt hat, dann ist es das Wissen um die Notwendigkeit, niemals statisch zu sein, damit Zukunft gestaltet werden kann. Wer uns kennt, weiß um unsere besondere Unternehmenskultur und unsere Dynamik, bei gleichzeitig höchstem Anspruch an die Qualität unserer Arbeit. Fest verankert in unseren Werten ist zudem unser Verantwortungsbewusstsein für die Gesellschaft und für unsere Umwelt. 

UXMA Team, Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit UXMA, Fahrrad

Unser Weg zum
CO₂-neutralen Unternehmen

Dank eines umfassenden Energiekonzeptes arbeiten wir seit vielen Jahren daran, unsere Energiebilanz kontinuierlich zu verbessern. Wir gehen achtsam mit unserem Energieverbrauch um und haben bereits viele Prozesse dahingehend optimiert und digitalisiert, dass wir beispielsweise den Verbrauch von Materialien und Ressourcen drastisch reduzieren konnten. Viele Mitarbeitende kommen mit dem Fahrrad oder zu Fuß zur Arbeit und nutzen zugleich gerne die gegebenen Freiheiten des hybriden Arbeitens. 

Seit 2019 kompensieren wir unseren CO₂-Ausstoß. Dabei ist uns bewusst, dass unsere Kompensation zwar einen Ausgleich schafft, jedoch nicht die eigentlichen CO₂-Quellen verändert.

CO2 Kompensationszertifikat
Die großen Herausforderungen der nachhaltigen Entwicklung unserer digitalen Arbeitswelt erfordern ein langfristiges und vernetztes Denken.  

Katharina Schluck, Mitglied des UXMA-Nachhaltigkeitsteams

Gemeinsam eine lebenswerte Zukunft schaffen

Im Jahr 2020 bildeten wir unser eigenes UXMA-Nachhaltigkeitsteam, das sich zum Ziel gesetzt hat, ein unternehmensweites Nachhaltigkeitsmanagementsystem zu entwickelt. Das Team setzt sich zusammen aus Mitarbeiter*innen mit unterschiedlichsten fachlichen Expertisen und unserer Geschäftsleitung. Fortlaufend analysieren wir die Ursachen unseres CO₂-Ausstoßes, sprechen über unseren Status-Quo und die nächsten Ziele, die wir gemeinsam erreichen wollen. Es motiviert uns, unsere nachhaltigen Vorhaben mittels konkreter Aktionspläne voranzutreiben und auf diesem Wege weitere Menschen und Unternehmen zu inspirieren.

Ökologische
Nachhaltigkeit 

An unserem Stammsitz in Kiel haben wir bereits eines unserer Bürogebäude mit vier Etagen vollständig modernisiert und energetisch optimiert. Dank eines hocheffizienten Konzepts zur Wärmerückgewinnung, verbunden mit einer Pelletheizung, konnten wir den Ressourcenaufwand für die Heizung um 95 Prozent reduzieren. Eine Photovoltaikanlage liefert uns zudem so viel Strom, dass wir einen Teil davon ins öffentliche Netz einspeisen können. 

Mit unseren lebendig angelegten Unternehmensgärten fördern wir die Insektenvielfalt und schaffen Unterschlupfmöglichkeiten für Nützlinge. Aber auch darüber hinaus liegen uns Artenvielfalt und Aufforstung am Herzen. Wir unterstützen mehrere Initiativen, die einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz leisten. 

UXMA Kiel Düvelsbeker Weg 33
WeField
atmosfair

Ökonomische
Nachhaltigkeit

Unser Ziel ist es, wirtschaftlichen Erfolg für uns und für unsere Kunden zu erreichen. In allen unseren Unternehmensbereichen kalkulieren wir daher stets mit höchster Sorgfalt. 

Mit unserer täglichen Projektarbeit unterstützen wir unsere Kunden dabei, Entscheidungen mit Relevanz treffen zu können, die den heutigen Ansprüchen der Gesellschaft nicht nur standhalten, sondern diese voranbringen. Die Nutzerzentrierung ist hierbei ein wichtiger Faktor, um Produkte und Services mit echtem Mehrwert zu schaffen. In Kombination mit nachhaltig gedachten Technologien und agilem Mindset ist es unser Anliegen, positive Impulse zu setzen.

UXMA ökonomische Nachhaltigkeit

Soziale 
Nachhaltigkeit

Wir stehen für Toleranz, Diversität und Gleichberechtigung. Mit guten Ideen und Kompetenz ist es jedem Teammitglied möglich, Verantwortung zu übernehmen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Handicap, Hautfarbe, religiöser Weltanschauung sowie sexueller Orientierung und Identität. Wir setzen uns für Bildungsinitiativen ein, um den Weg unserer Gesellschaft für mehr Gemeinschaft und Gerechtigkeit zu ebnen.

UXMA Diversity
Ferienhof Ratjen
Ferienhof Ratjen

Nachhaltigkeit bei UXMA: Vortrag bei der Digitalen Woche Kiel 2021

Nachhaltigkeit Zukunft, Diwo

Was ist Corporate Social Responsibility? Was steckt hinter einer CO₂-Bilanzierung? Warum ist es so schwer, nachhaltige Ziele zu erreichen? Wie gelingt klimaneutrales Arbeiten? Was hat Unternehmenskultur mit Nachhaltigkeitsmanagement zu tun? 

Mit dem Vortrag gibt unsere UX/UI Designerin Katharina Schluck allen Zuhörer*innen, egal ob Angestellte*r, Selbstständige*r, Gründer*in oder Unternehmer*in, eine Toolbox an die Hand, um die eigene Arbeitswelt nachhaltig zu gestalten.

Hast du Interesse mehr über den Vortrag zu erfahren? Dann schreib uns jetzt eine E-Mail an sustainability (at) uxma.com 

Susanne Arpe-Darwisch<br>Geschäftsführende Inhaberin
Susanne Arpe-Darwisch
Geschäftsführende Inhaberin
„Nachhaltig zu leben und zu arbeiten und damit Verantwortung für die kommenden Generationen zu übernehmen, ist unerlässlich. Es beginnt im Kleinen bei ressourcenschonenden Prozessen und mündet in wegweisenden Produkten und Services."