1. /Inside
  2. /German Design Award 2020

Wir freuen uns darüber, dass das gemeinsam mit unserem langjährigen Kunden BHS Corrugated entwickelte Wellpappenanlagen-Bedienkonzept gleich dreifach international ausgezeichnet wurde: Nach zwei Red Dot Awards in den Kategorien industrial design und interface design wurde das Produkt zusätzlich mit dem „Winner“ Label des German Design Award 2020 prämiert. 

GDA Logo

Das „Winner“ Projekt

Das Bedienkonzept der Wellpappenanlage von BHS Corrugated wurde für die Kategorie „Excellent Communication Design“ des German Design Award nominiert und ausgezeichnet. Die entlang der Wellpappenanlage wiederkehrenden User Interfaces bilden eine zentrale Schnittstelle zwischen der Wellpappenanlage und dem Anwender und stellen eine übergeordnete, konsistente Bedienung sicher.

Alle Module der Wellpappenanlage und deren Produktionsdaten werden über eine Panoramaansicht abgebildet. Um ein konsistentes und intuitives Nutzererlebnis zu erzeugen, werden dieselbe Iconsprache und Farben wie in der Hardware verwendet. Die reduzierte und überwiegend grafische Umsetzung des User Interface ermöglicht das Ablesen aus großer Entfernung und einen internationalen Einsatz.

German Design Award

Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rat für Formgebung. Sein Ziel: einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. Jährlich werden daher hochkarätige Einreichungen aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign prämiert, die alle auf ihre Art wegweisend in der internationalen Designlandschaft sind. Der 2012 initiierte German Design Award zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen. 

Svenja Delventhal
Svenja Delventhal gehört zum Business Development Team von UXMA. Mit Schwerpunkt im Marketing arbeitet sie an unserer Kommunikation nach innen und außen.
Dynamik und Komplexität beherrschbar machen

Dynamik und Komplexität beherrschbar machen