1. /Datenschutz

Datenschutz

Wir freuen uns über dein Interesse am Thema Datenschutz. Der Schutz deiner personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nachfolgend informieren wir dich über Details rund um den Datenschutz bei UXMA. 
Für Fragen, Anregungen und Wünsche steht dir gerne unser weiter unten benannter Datenschutzbeauftragter zur Verfügung.

Verantwortlich gemäß Art.4 Abs. 7 EU- Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist:

UXMA GmbH & Co. KG
Düvelsbeker Weg 12
24105 Kiel

info (at) uxma.com

  1. Was sind personenbezogene Daten?
    Personenbezogene Daten sind laut DSGVO„alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person […] beziehen“ (siehe DSGVO Artikel 4 Absatz 1). Darunter fallen beispielsweise dein Name, Kontaktdaten wie deine Telefonnummer oder deine E-Mail-
    Adresse sowie Fotos.
  2. Umgang mit Zugriffen auf unsere Website
    1. Server-Logfiles
      Wir erheben Daten über jeden Zugriff auf unsere Website. Diese Daten werden in sogenannten Server-Logfiles gespeichert. Die gespeicherten Informationen sind:

      - Deine IP-Adresse

      - Datum und Uhrzeit des Aufrufs

      - Dateiname der aufgerufenen Webseite

      - Meldung über den Status des Aufrufs

      - Übertragene Datenmenge

      - Komplette URL des Aufrufs

      - Browsertyp und Version des von dir verwendeten Browsers und Betriebssystems

      Die Server-Logfiles werden ausschließlich zur Sicherstellung eines fehlerfreien und performanten Betriebs der Website genutzt. Besteht aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung unserer Website, können wir die Protokolldaten 
      nachträglich überprüfen.
    2. Kontaktformular
      Wenn du unser Kontaktformular auf der Website nutzt, teilst du uns einige Daten mit: 

      - Deinen Namen

      - Deine E-Mail-Adresse 

      - Das Unternehmen, für das du anfragst (optional) 

      - Deine Telefonnummer (optional) 

      Diese Daten erhalten wir per E-Mail, speichern sie, um deine Anfrage zu beantworten, und löschen sie, sobald sie nicht mehr benötigt werden oder gegebenenfalls gesetzlich vorgegebene Fristen zur Aufbewahrung abgelaufen sind.
    3. Cookies
      Unsere Website benutzt Cookies, mit deren Hilfe wir zum Beispiel Benutzereinstellungen speichern. Diese Speicherung findet auf deinem Endgerät statt und führt zu keinem Schaden auf deinem Endgerät. Du kannst in deinem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren (allgemein oder gezielt für unsere Website) und trotzdem unsere Website benutzen.
       
    4. Einbindung von externen Diensten
      Wir erhalten von den nachfolgend aufgeführten Diensten, die wir für unsere Website nutzen, keine personenbezogenen Daten. Zumindest, wenn du während der Nutzung unserer Website bei einem dieser Dienste eingeloggt sind, kann der entsprechende Dienstanbieter Kenntnis über deine jeweilige Nutzung unserer Website erlangen.

      1. Google Analytics
        Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf deinem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert. Die personenbezogenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission in die USA übermittelt. 

        Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug deiner IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen. 

        Du hast die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf deinem Gerät zu verhindern, indem du in deinem Browser entsprechende Einstellungen vornimmst. Es ist nicht gewährleistet, dass du auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen kannst, wenn dein Browser keine Cookies zulässt. 

        Weiterhin kannst du durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive deiner IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Dieser Link führt dich zu dem entsprechenden Plugin. 

        Um die Erfassung deiner Daten in Zukunft bei Besuchen dieser Webseite zu verhindern, werden Opt-Out-Cookies genutzt. Um eine geräteübergreifende Datenerfassung zu unterbinden, ist das Opt-Out auf allen von dir genutzten Systemen durchzuführen. Klick hier, um das Opt-Out-Cookie zu setzen: Google Analytics deaktivieren
  3. Soziale Netzwerke
    Wir möchten interessierten Menschen unser Unternehmen und unsere Aktivitäten über verschiedene Kommunikationskanäle vorstellen. Dazu betreiben wir Fanpages und Profile in verschiedenen Sozialen Netzwerken. Um auf deine Beiträge eingehen zu können und in einem guten Austausch mit dir zu stehen, können wir die von dir eingegebenen Daten, die du uns über diese Netzwerke zukommen lässt, verarbeiten, um dir zu antworten. Ansonsten nutzen wir zur Analyse und Optimierung unseres Angebots nur die von den Betreibern zur Verfügung gestellten statistischen Auswertungen der Zugriffe. Die Betreiber dieser Kanäle erfassen während deiner Nutzung unserer Inhalte aus eigenem Antrieb heraus weitere personenbezogene Daten. 

    Für Auskünfte oder andere Ausübung deiner Rechte wende dich bitte direkt an den jeweiligen Betreiber der Angebote, da nur die Betreiber selbst den vollständigen Zugriff auf deine dort gespeicherten Benutzerdaten haben. Unser unten aufgeführter Datenschutzbeauftragter steht dir aber selbstverständlich ebenfalls für Anfragen zur Verfügung. 

    Die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Betreiber und Widerspruchsmöglichkeiten findest du nachfolgend aufgeführt. Die Anbieter aus den USA sind nach dem Privacy Shield zertifiziert. Dies bedeutet, dass sie die Vorgaben der europäischen Datenschutzgrundverordnung erfüllen.

    Facebook Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/ privacy/
    Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und http:// www.youronlinechoices.com

    Twitter Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy Opt-Out: https://twitter.com/personalization

    LinkedIn Datenschutzerklärung: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy Opt-Out: https://www.linkedin.com/legal/cookie-policy

    Xing Datenschutzerklärung und Opt-Out: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

    Instagram Datenschutzerklärung und Opt-Out: http://instagram.com/legal/privacy/
  4. Kontakt
    Wenn du uns personenbezogene Daten mitteilst, werden diese durch uns erfasst, soweit sie für den Zweck benötigt werden, zu dem du uns diese Daten zur Verfügung stellst. Du willigst durch deine Mitteilung von Kontaktdaten ein, dass wir dich unter Nutzung dieser Daten kontaktieren. Diese Einwilligung kannst du durch Mitteilung an unseren weiter unten benannten Datenschutzbeauftragten widerrufen.
  5. Datenübermittlung an Dritte
    Die Übermittlung deiner personenbezogenen Daten an Dritte findet nur in berechtigten Fällen statt. Falls eine solche Weitergabe nicht gesetzlich begründet ist, bitten wir dich um eine Einwilligungserklärung. Dabei stellen wir durch geeignete Maßnahmen die Einhaltung der Vorgaben der Datenschutzgesetze sicher.
  6. Deine Rechte
    Du hast das Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten Daten, deren Herkunft, Empfänger und Zweck der Speicherung. Außerdem hast du laut DSGVO das Recht, deine Daten zu berichtigen, ggf. die Verarbeitung einschränken zu lassen oder die komplette oder teilweise Löschung zu beantragen, soweit dem keine anderen gesetzlichen Vorgaben entgegenstehen (wie zum Beispiel gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungspflichten). Darüber hinaus steht dir für eventuell abgegebene Einwilligungserklärungen jederzeit und mit zukünftiger Wirkung das Recht auf Widerspruch zu. Außerdem steht dir das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Richte deine Anfragen bitte an unseren weiter unten benannten Datenschutzbeauftragten.

    Wenn du der Ansicht bist, dass die Verarbeitung der dich betreffenden personenbezogenen Daten gegen datenschutzrechtliche Vorschriften verstößt, kannst du deine Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde richten.
  7. Datenschutzbeauftragter
    Bei Wünschen, Anregungen und Fragen erreichst du unseren Datenschutzbeauftragten unter:

    UXMA GmbH & Co. KG
    Datenschutzbeauftragter
    Düvelsbeker Weg 12
    24105 Kiel

    +49 431 80002 - 0
    privacy (at) uxma.com